Hallo und servus,

Freue mich über Eure Einträge und hoffe Ihr habt auch Spaß mit meiner Seite. Ich finde das eine Homepage doch etwas anderes ist als Facebook und Twitter usw. - auch schön / aktuell / schnell - aber diese Seite ist eben "mein Zuhause im Internet" Schön, dass Ihr ab und zu vorbei schaut.

Eine gute Zeit

Euer Andy


HINWEIS:

Es werden ALLE Einträge gelesen, auch wenn manche hier nicht veröffentlicht werden, so werden Sie aber auf jedenfall zur Kenntnis genommen! Daher bitte nicht jeden Eintrag mehrmals schreiben.

Und bitte keine Anfragen für Musikvorschläge, Duetts, persönliche Treffen, öffentliche Grüße etc. Bitte habt Verständnis dafür.
Ich danke Euch!


Hallo ihr Lieben,
ich hab schon gewusst, dass meine Lieder und meine Art zu moderieren vielen Menschen gefällt, aber dass ich sooooo vielen so viel bedeute, macht Ihr mir erst jetzt bewusst.

Das ist Balsam für meine Seele!!!

Diese Unmengen an Briefen, Emails, Facebook und Gästebuch-Einträge sind umwerfend, tun gut und zeigen mir, dass ich das beste Publikum der Welt habe. Vielen herzlichen Dank

Euer Andy

ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 41 - 50 von 3808.
< vorherige Einträge 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weitere Einträge >

30.03.15 18:50 | Irmi
Hallo lieber Andy, der Stadl am Samstag war wieder toll jedoch auch mit viel Wehmut verbunden, ich finde du bist ein super Moderator, kommst sehr sympatisch rüber und mit deinem Witz und Charm hast du mir und bestimmt auch vielen anderen schon oft ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Vielen Dank dafür :) Vieleicht bekomm ich nochmal wo die Gelegenheit dich persönlich zu treffen. (OÖ) liebe Grüße Irmi

30.03.15 14:15 | Eric Fischer aus Boppard
Lieber Andy Borg,
ich durfte dich in meinem Beruf als Chefredakteur des Rhein-Hunsrück-Anzeigers zweimal in Koblenz erleben.
Es waren für mich zwei wundervolle Momente, einen so sympathischen Menschen zu erleben.
Bleib wie du bist und lass dich nicht verbiegen.
Ganz herzliche Grüße
Eric Fischer

30.03.15 11:19 | Peter und Renate Keller aus 3938 Ausserberg
Danke für die vielen schönen und erholsamen Stunden durch deine Sendung!Sie wurde uns Jetzt genomen ,keine Neujahes feier mehr!Die vorgehenweise ein Grösenwahn sondergleichen.Nochmals Danke es gibt kein Ersatz für dich und die Sendung ist für uns Gestorben mit deinem Abschied Hochachtungsvoll Peter und Renate Keller

30.03.15 10:29 | Brigitta aus Rechnitz
Hallo Andy. Habe am Samstag deinen Musikantenstadel gesehen hat mir wie immer gut gefallen. Du hast einen Satz gesagt, den Stadel können sie dir wegnehmen aber mein Publikum nicht. Recht hast Du aber Skorpione wie du und ich lassen sich nicht so schnell unterkriegen. Mit Adios Amor hast du dein Karriere gestartet, aber die ist noch lange nicht zu Ende. Alles Liebe wünsche ich Dir schöne Grüße aus dem Burgenland von Gitti

30.03.15 10:10 | dagmar u.heinz ´prüßner aus 32584 löhne nrw
hallo,andy,das ard hat sich samstag am ende sau schlecht benommen.mut zur kündigung ja, deine abschiedsworte nein.miserabel,alles gute für deine zukunft,mach weiter so danke

30.03.15 09:59 | Elke Lang aus Mühlgraben Bgld.
Lieber Herr Andy Borg!
Ich glaube es gibt nicht viele Stadl die ich von Ihnen,auch nicht von Karl Moik nicht gesehen hab!Darum finde ich es sehr sehr schade, das Sie den Stadl nicht mehr moderieren,weil ich glaube,das es keinen besseren gibt wie Sie es gemacht haben! Ich glaube das es beim ORF jemand dringender notwendig hätte, ich meine Altersmäßig sich zurückzuziehen!Wäre schön wenn Sie doch weitermachen würden!
Viele Grüsse aus dem Burgenland!

30.03.15 09:57 | Anja Rutz aus Fischbach
Hallo Andy
Du warst am Samstag super.Werde Dich vermissen .Anja Rutz Fischbach Pfalz

30.03.15 09:52 | Siegfried Beham aus St.Aegidi
Hallo Andy
Auf welcher CD finde ich denTitel "Einmal wird der Wind sich wieder dreh'n "
Ein fantastisches Lied !!!
Es ist schön das es dich gibt

30.03.15 00:13 | Dominik Knaller aus Bonbruck
Hallo andy du bist für mich der beste stadl moderator und wünsch mir das du nicht von der bildfläche verschwindest vür mich bist du ein held der volkstümlichen und schlager zehne vür mich bist du mister stadl
und nimand wird den stadl je so gut Moderiren wie du denn ohne dich ist er nicht mehr das was er jetzt ist es werden dich alle vermisen und vergiß nicht wen sich eine tür schlist öfnet sich irgendwo eine andere schreibt dier dominik Kbaler aus der ebenhauserstr.22 Bonbruck niderbayern.ich wünsche dir fil glück

29.03.15 22:46 | Elisabeth Schubert aus Visselhövede
Lieber Andy Borg,
leider konnte ich gestern den Stadl nicht schauen, aber ich habe mir Heute auf der ORF-Seite den Abschied der Sendung angeschaut. Und ich muss Sie loben und Hut Ab, Sie hanen es so toll und ehrfürchtig gegenüber Karl Moik gesprochen. Sie gehören noch zu den Moderatoren und Sängern mit ganz viel Stil und Ehre. Das ist noch eine Klasse, die gibt es unter den Jüngeren kaum noch. Sie haben meine volle Hochachtung.

Herzliche Grüße
Ihre Elisabeth