Hallo und servus,

Freue mich über Eure Einträge und hoffe Ihr habt auch Spaß mit meiner Seite. Ich finde das eine Homepage doch etwas anderes ist als Facebook und Twitter usw. - auch schön / aktuell / schnell - aber diese Seite ist eben "mein Zuhause im Internet" Schön, dass Ihr ab und zu vorbei schaut.

Eine gute Zeit

Euer Andy


HINWEIS:

Es werden ALLE Einträge gelesen, auch wenn manche hier nicht veröffentlicht werden, so werden Sie aber auf jedenfall zur Kenntnis genommen! Daher bitte nicht jeden Eintrag mehrmals schreiben.

Und bitte keine Anfragen für Musikvorschläge, Duetts, persönliche Treffen, öffentliche Grüße etc. Bitte habt Verständnis dafür.
Ich danke Euch!


Hallo ihr Lieben,
ich hab schon gewusst, dass meine Lieder und meine Art zu moderieren vielen Menschen gefällt, aber dass ich sooooo vielen so viel bedeute, macht Ihr mir erst jetzt bewusst.

Das ist Balsam für meine Seele!!!

Diese Unmengen an Briefen, Emails, Facebook und Gästebuch-Einträge sind umwerfend, tun gut und zeigen mir, dass ich das beste Publikum der Welt habe. Vielen herzlichen Dank

Euer Andy

ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 41 - 50 von 3693.
< vorherige Einträge 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weitere Einträge >

05.03.15 10:25 | Detlev Büttner aus Bad Soden-Salmünster
Viel Glück weiterhin und wir sehen uns auf der Stadl kreuzfahrt!

04.03.15 18:21 | Paul Langnickel aus 44532 Lünen
Lieber Andy
Warum macht man soetwas für die Älteren Leute wird das Fehrnsehen immer unintressanter.Es wird wohl demnächst nur noch Tatortfilme geben,vieleich kannst du dich mal als Komissar bewerben,dann würde ich mir auch mal zuschauen.Mann müßte wohl mal weiter oben die Leute absägen die das Fehrnehen immer unintressanter mach. Lieber Andy halt die Ohren steif.

04.03.15 14:48 | zita Zimmer aus Krems
Lieber Andy !
Was denken sich nur die Verantwortlichen ?
Schreibtischtäter, Theorie und Praxis klaffen bei denen weit auseinander !
Gerade seit DU den Stadl machst, waren immer meher "Junge" unter den Zuschauern.
Vielleicht wollen die in den Keller zum Lachen gehenden Deutschen den Wr.Schmäh nicht mehr ?
Trotzdem Alles Gute und irgendwann und-wo gibts ein Wiedrsehen !
LG

04.03.15 00:27 | Dominic Klier aus München
Was für ein Debakel!

Die Fernsehwelt wird wieder um eine Bereicherung ärmer werden.

Ich habe mir den Stadl gestern in München angesehen. Super Unterhaltung mit einem tollen Moderator! Danke übrigens für das Foto am Ende :-)

Das was die Programmchefs machen, ist schon wirklich erbärmlich. Ich würde ja nichts sagen, wenn die Sendung nicht mehr tragbar wäre, wenn man nicht mehr kann (Karl Moik) oder nicht mehr will (Thomas Gottschalk), aber so hat das schon ein starkes "Gschmäckle", insbesondere, da die verantwortlichen Programmchefs der Fernsehsender, die für eine Verjüngung sind, selbst alle jenseits der 50 sind. Da wird natürlich nicht verjüngt. Da bin ich echt wieder froh, dass ich Beamter geworden bin, als ich das gelesen habe ... Zu alt ... und ab ...

Vermutlich wird der Stadl ohne Andy Borg untergehen, ähnlich wie "Wetten dass" ohne Thomas Gottschalk. Die Sendung hätte man quasi auch gleich mit dem Ausscheiden von Thomas Gottschalk mit einstampfen können. Wenn es mit dem Stadl soweit kommen sollte, ist die vorletzte Bastion, die Volksmusik und Schlager hochgehalten hat, auch noch gefallen. Hansi Hinterseer, Marianne und Michael, die ZDF-Hitparade, der Grand Prix, die Musikantenscheune usw. haben sich bzw. wurden schon verabschiedet. Dann wird es nur noch den Silbereisen geben!

Ein neuer Moderator und ein bisschen mehr Schickimicki wird auch keine 20%-Quote einbringen. Einem gewissen Anteil der Bevölkerung gefällt halt diese Musik und den anderen nicht.

Insbesondere hat es ein "Neuer" wesentlich schwerer, die Gunst der Zuschauer für sich zu gewinnen, als noch Andy, der Karl Moik aus Gesundheitsgründen abgelöst hat. Da müsste man dann schon das Helene-Fischer-Ass ziehen, wo dann 20% der Zuschauer Musikantenstadlfans sind und 80% Helene Fischer Fans.

Jetzt habe ich vor ein paar Wochen Karten für den Silvesterstadl gekauft und dann ist nicht mal Andy Borg dabei! :-(

Viele Grüße von einem jüngeren Fan (31)

03.03.15 23:18 | Susanne Oppliger aus Bern/ Schweiz
Lieber Andy Borg

Es ist eine Frechheit und sehr schade, dass die Fernsehsender den Musikantenstadl aus dem Programm werfen.

Wir waren schon einige Male an Live Sendungen dabei. Es war immer eine Bomben-Stimmung.
Auch waren wir zweimal mit auf Kreuzfahrt und im Juni sind wir auch wieder dabei.

Du hast dem Stadl den Charme gegeben und ihn mit viel Liebe moderiert.

Jetzt soll das alles vorbei sein. Nur weil Du für die Sender, mit 54j. zu alt bist.

DAS IST EINE FRECHHEIT!!!

Lieber Andy, lass den Kopf nicht hängen.
Die Fans stehen zu Dir.

Für die Zukunft wünsche ich Dir und Birgit alles Gute.

Grüsse aus Bern/Schweiz

Susi Oppliger
(Mutter von Regi)



03.03.15 22:24 | Galviere
Die Obersten von ARD, BR, ORF und ZDF haben es wahrscheinlich noch selber nicht mitbekommen bei den vielen Fehlentscheidungen die diese treffen einfach altbewährtes abzusetzen,da schaden die nur sich selber. In der freien Wirtschaft wären diese Leute längst auch abgestzt worden. Wenn diese Leute die Sender verlassen würden, würde keine Firma mehr diese Leute einstellen.
ARD, BR und ORF eifern mittlerweile dem ZDF das mit der Verjüngung angefangen aufeinmal nach. Das ist sehr erschreckend und sehr enttäsuchend. Ich wünsche Herr Borg alles Gute für die Zukunft und vielleicht ändert die ARD, ORF und BR Ihre Entscheidung noch.

03.03.15 20:48 | Lydia aus Leutershausen
Hallo Andy.
Ich melde mich nochmal da ich mich nicht an den Gedanken gewöhnen kann ein Musikantenstadl ohne Dich.Noch zwei Sendungen und dann ist auch für uns der Stadl vorbei.Viele Hansi-Fans haben bei der Absetzung der Natursendungen sich bei ARD und ORF beschwert und geholfen hat es nichts.Seitdem meide ich diese Sender,wir haben unser bayrisches Fernsehen und zum Glück gibt es "Melodie TV ". Auch MDR bietet öfters volkstümliche Musik.
Nun wünsche ich Birgit und Dir viel Glück.
Viele Grüße Lydia

03.03.15 17:54 | Aloys Lüders aus Tamm
Lieber Andy Borg, bitte nicht Traurig sein. Sie haben noch die möglichkeit bei DSDS in die Jury zu kommen. Denn dort sitzt ja Heino und der ist Älter als 54zig. Also Kopf hoch.Alles Gute für die Zukunft.

03.03.15 17:11 | Maria Plett aus Schöder
Hallo Andy!!!
Hab gehört,sowie gelesen das du mit den Musikandenstadel aufhörst.Warum Andy,schade
du hast es einfach supper gemacht.Viel besser alls der Moik.Andy der ORF.muss erst wieder so einen finden.Meiner meinung brauchs dann keinen Stadel mehr geben.Andy schick mir bitte ein Autogramm von dir.Andy es gibt Tränen in der Steiermark bew.Murau.Andy liebe grüsse aus Murau.Andy du wirst uns fehlen. Maria P.

03.03.15 16:05 | Annett
Lieber Andy, ich bin eigentlich kein Fan der "Volksmusik" aber ich habe meiner Mama Karten fürs gestrige Musikantenstadl geschenkt und bin natürlich mit. Ich muss eins sagen ich fand es toll. Du bist vor allem auch als Entertainer echt spitze. Haben selten soviel gelacht. Auch fand ich die gesamte Show einfach toll, gar nicht so "volksmusikmässig". Mach weiter so es ein toller Abend nicht nur für meine Mama.